Vortragsabend Arthrose und Gelenkersatz an Knie- und Hüftgelenk

  • Was ist konservativ möglich und wann sollte operiert werden?
  • Wie lange dauert die Nachbehandlung nach einer Operation?
  • Was ist mit einem neuen Knie- / Hüftgelenk wieder möglich?
  • Was kann man vorbeugend tun?

Diese und weitere Fragen beantworteten Ralph Nitsche, Oberarzt in der Beckerklinik Bad Krozingen und Frederick Hirtz, Physiotherapeut im PHYISOaktiv beim letzten Vortragsabend. Rund 50 Interessierte waren dort und hatten Möglichkeit ihre ganz persönlichen Fragen an die Referenten zu stellen.

 

Kommentare sind abgeschaltet.