PHYSIOaktiv unterwegs

Am 19./20. Januar fanden wieder die Freiburger Knorpeltage unter Federfühung der Uniklinik Freiburg statt. Johann Pankraz und Frederick Hirtz informierten sich mit rund 250 weiteren Physiotherapeuten und Orthopäden/ Chirugen über aktuelle Entwicklungen in der Gelenkerhaltenden Chirugie, den aktuellen Wissenschaftlichen Stand zu etablierten Behandlungskonzepten und die Konsequenzen für die tägliche Praxis und Behandlung. Neben den Hauptvorträgen an beiden Tagen gab es Gelegenheit sich im persönlichen Gespräch mit Ärzten und Physiotherapiekollegen fachlich auszutauschen und in “Meet the Expert” Runden mit Spezialisten zu diskutieren. Schwerpunkte waren neben Gelenkerhaltenen Operationen (Knorpelzelltransplantationen, Microfrakturierung etc.) die konservative Therapie der Arthrose, Patellainstabilitäten und die Diagnostik bei Sportlern mit Leistenschmerzen. Nächste Woche geht es weiter auf den Physiokongress in Stuttgart.

Kommentare sind abgeschaltet.