Sportorthopädisches Symposium Uniklinik Freiburg

Am 5. Juli fand das 9. Sportorthopädische Symposium an der Uniklinik Freiburg statt. Rund 150 Ärzte und Physiotherapeuten nutzen die Gelegenheit zum fachlichen Austausch über die Therapiemöglichkeiten von Muskelsehnenbeschwerden, Schulterbeschwerden, Frakturen und Osteoporose. Frederick Hirtz vom PHYSIOaktiv Team war einer der Referenten und referierte über die Trainingstherapeutischen Therapiekonzepte bei Sehnenbeschwerden an der unteren Extremität.

Kommentare sind abgeschaltet.