Aktuelle Coronaverordnung – Medizinisches Training –

Liebe Patienten und Kunden,

Nach der aktuell gültigen Coronaverordnung dürfen Präventionsangebote nur unter Voraussetzung der 3 G’s (geimpft, genesen oder getestet) durchgeführt werden. Wir sind verpflichtet dies zu überprüfen. Bitte informieren Sie uns entsprechend wenn Sie ein medizinisches Training ohne Rezept machen möchten. Ebenfalls ist auch für ein freies Training ohne Rezept weiterhin eine vorherige Terminabsprache notwendig. Alle Therapiemaßnahmen, die ärztlich verordnet werden können weiterhin uneingeschränkt durchgeführt werden. Das Tragen eines medizinischen Mund und Nasenschutzes ist in allen Bereichen der Praxis weiterhin Pflicht. 

Kommentare sind abgeschaltet.